Gestalten Sie originelle Auszeichnungen

Wir präsentieren den Trotec Jubiläumspokal inklusive Schritt für Schritt Anleitung und Grafikvorlage zum Downloaden. Neben den von uns vorgeschlagenen Materialien wie Holz und TroGlass können sie gerne auch andere Werkstoffe heranziehen und den individuellen Wünschen Ihrer Kunden nachkommen.


Trotec Jubiläumspokal
Welche Materialien sind notwendig?

Benötigtes Material:

Verwendeter Laser + Zubehör: SP1500, 400 Watt, 5" Linse für TroGlass Clear in 20mm, restliche Bearbeitung mit Speedy 360, 100 Watt, 1,5" und 2" Linse, Vakuumtisch mit Acrylgitterauflage für TroGlass, Schneidgittertisch oder Wabenschneidauflage für Holzschnitte

 


Holz bearbeiten
Schritt 1: Holz bearbeiten

Gerne können Sie unsere Vorlage nutzen und sie Ihren Bedürfnissen anpassen. Danach schicken Sie die Grafik mit folgenden Parametern an den Laser:

1. Druckereinstellungen

ProzessartAuflösungSchneidlinieRasterungAndere
Standard 500 dpi keine Farbe Optimierte Geometrien, innere Geometrien zuerst

 

2. Laser-Parameter Schneiden

FarbeProzessLeistung (%)Geschwindigkeit (%)ppi/Hz
Rot COSchneiden 100 0,8 1000
DurchgängeZublasungZ-OffsetErweitert
1 Ein - -

Acryl 20mm bearbeiten
Schritt 2: Acryl 20mm bearbeiten

Zum Laserschneiden der oberen Steckverbindung aus TroGlass Clear in 20 mm verwenden wir den SP 1500. 

1. Druckereinstellungen

ProzessartAuflösungSchneidlinieRasterungAndere
Standard 500 dpi keine Farbe Optimierte Geometrien, innere Geometrien zuerst

 

2. Laser-Parameter Schneiden

FarbeProzessLeistung (%)Geschwindigkeit (%)ppi/Hz
Rot COSchneiden 35 0,2 2000
DurchgängeZublasungZ-OffsetErweitert
1 Ein 4 mm -

 

Tipp:

Wir empfehlen vor dem Laserschneiden noch die Holzstücke abzumessen und die Einkerbungen an die Holzdicke anpassen.

Wenn Sie den Anhänger aus Aluminium in Ihren Pokal integrieren möchten, können Sie durch die Anpassung der Gravurtiefe eine Vertiefung für die Kugelkette im Acryl erzeugen.


TroGlass Metallic barbeiten
Schritt 3: TroGlass Metallic barbeiten

Alternativ zu dem TroGlass Metallic können Sie natürlich auch andere Farben für die Zwischenplatte heranziehen. 

1. Druckereinstellungen

ProzessartAuflösungSchneidlinieRasterungAndere
Standard 500 dpi keine Farbe Optimierte Geometrien, innere Geometrien zuerst

 

2. Laser-Parameter Schneiden

FarbeProzessLeistung (%)Geschwindigkeit (%)ppi/Hz
Rot COSchneiden 40 0,2 5000
DurchgängeZublasungZ-OffsetErweitert
1 Ein - -

Acryl 5mm bearbeiten
Schritt 4: Acryl 5mm bearbeiten

Die Grundplatte schneiden wir mit dem Laser aus TroGlass Clear in 5 mm:

1. Druckereinstellungen

ProzessartAuflösungSchneidlinieRasterungAndere
Standard 500 dpi keine Farbe Optimierte Geometrien, innere Geometrien zuerst

 

2. Laser-Parameter Schneiden

FarbeProzessLeistung (%)Geschwindigkeit (%)ppi/Hz
Rot COSchneiden 85 0,2 2000
DurchgängeZublasungZ-OffsetErweitert
1 Ein -1,5 mm -

Schritt 5: Aluminium Anhänger bearbeiten (optional)

Der Anhänger aus Aluminium wird mittig im Pokal platziert und dient als besonderer Hingucker.

1. Druckereinstellungen

ProzessartAuflösungSchneidlinieRasterungAndere
Standard 500 dpi keine Farbe -

 

2. Laser-Parameter Gravieren

FarbeProzessLeistung (%)Geschwindigkeit (%)ppi/Hz
Schwarz COGravieren 10 20 500
DurchgängeZublasungZ-OffsetErweitert
1 Ein - Optimierte Qualität

 

Tipp:

Für feine Details, wie diese Gravur, empfehlen wir die 1,5" Linse zu verwenden.

Um die Gravur exakt auf dem Anhänger anzuwenden, sollten Sie vor der Laserbearbeitung eine passende Schablone erstellen.


Pokal zusammenbauen
Schritt 6: Montage

Nehmen Sie die lasergeschnittenen Holzelemente und fixieren Sie diese in der oberen Steckverbindung. Bitte fädeln Sie noch vor dem letzten Holzstück die Kugelkette mit dem Anhänger durch die Steckverbindung und geben den Kettenverschluss in die eigens dafür vorgesehene Vertiefung. Danach montieren Sie alles in die Grundplatte. Nehmen Sie nun die Abstandhalter, kleben Sie diese (z.B. mit Klebepunkte) auf die Platte aus TroGlass Metallic und ziehen Sie sie mit einem Imbus-Schlüssel fest. Final befesten Sie diese Platte auf den Pokalsockel aus TroGlass Clear in 20 mm und schon ist der Pokal fertig.


Inspiration
Inspiration

Einerseits können Sie je nach Kundenwunsch unterschiedliche Farben und Materialen für den Aufbau des Pokals verwenden. Andererseits dienen sowohl der Aluminium-Anhänger als auch ein außergewöhnlicher Topper dazu, den Pokal eindrucksvoll und einzigartig zu machen.